Beim Roboterwettbewerb der Gemeinschaftssoffensive Zukunft durch Innovation.NRW (zdi) programmieren Schülerinnen und Schüler einen Lego-Mindstorms-Roboter und treten in Teams bei insgesamt 15 landesweit organisierten Wettbewerbsterminen gegeneinander an. Die GewinnerInnen qualifizieren sich für Regionalausscheidungen und das Finale im Frühjahr 2019.

Am 6. Dezember 2018 fand der Lokalwettbewerb „Robot Game“ an der FOM Hochschule in Essen statt.

13 Schüler-Teams trafen sich zum Lokalwettbewerb des zdi-Rotoberwettbewerbs 2018/2019. Für einen der 5 Regionalausscheide im Frühjahr qualifizierten sich die beiden Erstplatzierten „Don Robots“ vom Don-Bosco Gymnasium in Essen und „J.-K.-Robots von der Janusz-Korcak-Realschule in Schwalmtal.

Selbstgebauter Roboter im Einsatz beim zdi-Roboterwettbewerb am FOM Hochschulzentrum Essen (Foto: FOM/Tom Schulte)

Die Teams bewältigten einen Aufgabenparcours rund um das Thema „Unsere digitale Welt“.Dabei waren symbolisch auf einer Spielmatte vorgegebene Aufgaben zu lösen, wie zum Beispiel die Reparatur eines Haushaltsroboters oder die Installation von WLAN-Hot Spots. Weiterlesen…