In den ersten beiden Wochen der NRW-Sommerferien findet am Heinz-Nixdorf-Berufskolleg ein Workshop zum Thema Game-Design statt. Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren können zum Thema „Stärker mit Games“ mit einfacher Programmierung ihre Charakter-Designs vom Papier in ihre Videospielwelt bringen und eigene Ideen so zum Leben erwecken. Die selbst erstellten Games können am Ende der Workshops mit nach Hause genommen werden.

Digitale Bildung ist Bedingung für soziale Teilhabe an der digitalen Gesellschaft und damit für eine nachhaltige Entwicklung. Beim Workshop können außerdem strategisches Denken und Teamarbeit gefördert werden.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

» Die Details und Informationen zur Anmeldung können Sie dem Forschungsblog der FOM Hochschule entnehmen.