Roberta – Lernen mit Robotern

Im Dezember 2010 wurde am Städtischen Mädchengymnasium Essen-Borbeck das landesweit 16. zdi-RobertaZentrum eröffnet – eingebettet in das Angebot des zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen.

Das Roberta-Konzept stammt vom Fraunhofer Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS). Zielsetzung: junge Menschen – vor allem Mädchen – für Technik zu begeistern. Dabei bekommen Schülerinnen und Schüler ab zehn Jahren Einblicke in die Welt der mobilen Computer. Zum Beispiel über entsprechendes Schulungsmaterial sowie zertifizierte Kurse.